20170810 MAZ BITCOIN SCHALTE VOEPEL

Der HWWI-Direktor Prof. Henning Vöpel hat die Situation von Bitcoin & Co im Juni 2017 wohl völlig falsch eingeschätzt! Aktuell werden wohl viele Finanzexperten und Währungshüter aufwachen müssen.

Auf sozialen Netzwerken teilen

Link teilen

Verwenden Sie einen permanenten Link zum Teilen in sozialen Medien

Mit einem Freund teilen

Bitte Anmelden um das zu senden video mit E-Mail!

Der HWWI-Direktor Prof. Henning Vöpel hat die Situation von Bitcoin & Co im Juni 2017 wohl völlig falsch eingeschätzt! Aktuell werden wohl viele Finanzexperten und Währungshüter aufwachen müssen.

Ansichten

  • 1122 Total der Ansichten
  • 1122 Website-Ansichten

Aktionen

  • 0 Geteilt gesamt
  • 0 Likes
  • 0 Dislikes
  • 0 Kommentare

Anzahl teilen

  • 0 Facebook
  • 0 Twitter
  • 0 LinkedIn
  • 0 Google+